27 Juli 2016

stachelige Schönheit...Kugeldistel

Hallo zusammen

schon früh am Morgen herrscht ein emsiges treiben an der Kugeldistel......
Sie befindet sich bei uns im "gelben" Staudenbeet, eher halbschattig. Die Kugeldistel ist eine sehr robuste, anspruchslose Staude. Wir haben sie auch schon mal umgesetzt auch dies hat sie ohne Probleme mitgemacht. Leider ist sie bei uns nicht so Standfest und fällt ab einer gewissen Höhe auseinander. Aber dies ist an diesem Standort nicht weiter schlimm.


Wie ihr seht lieben die Bienen diese stacheligen Kugeln. Es ist eine wahre Freude den Bienen zuzusehen.



Ich wünsche euch einen schönen Abend

Herzensgrüsse Eveline

22 Juli 2016

Juli Garten...

Hallo zusammen

wir geniessen die Sommerzeit Zuhause im Garten. Seid wir unsere Ferienzeit selbst entscheiden können und nicht mehr Rücksicht auf die Schulferien etc. nehmen "müssen", fahren wir meist erst ende Sommer weg. Wir geniessen diese Jahreszeit im Garten, ist es doch eine der schönsten Zeiten wenn da nur nicht das wechselhafte Wetter wäre....

Kaum zu glauben aber das"pinke"Beet haben wir erst 2014 angelegt. Es ist toll wie schnell die Pflanzen dieses Beet gefüllt haben.
 Echinacea purpurea "Pow Wow Wild Berry", Phlox adessa "Pink Star" und der kleinewüchsige  Knöterich Persicaria affins "Kabouter"

Die zweite Blüte der herrlich duftende Rose de Resht. Sie ist bekannt als sehr robuste Rose aber auch sie zeigt nun leider ersten Pilzbefall. Kein wunder bei diesem feucht/warmen Wetter.
In frischer Farbe der Sonnenhut  Echinacea purpurea "Pow Wow Wild Berry". Mit der Zeit verblasst die Farbe ein wenig.
Die Witwenblume Knautia Melton pastels ist ein langblüher und wird sehr viel von Bienen und dem Weissling besucht.
Phlox paniculata "Sternhimmel"...was für ein Name...
Von der Liege aus haben wir einen schönen Blick auf das"pinke"Beet. Hinter dem roten Ahorn befindet sich das"gelbe Beet".

In welchem nun die ersten Rudbeckien und Montbretien blühen.



Oreganum Rosenkuppel
Entlang des Gemüsegartens blühen der Lavendel und das Geranium Rozanne mit einer weissen Phlox, sie kaschieren ein wenig unsere Sat-Anlage.
Auch die Kaukasusgamander sind dieses Jahr wie vieles sehr hoch gewachsen.

ich hoffe euch hat der Rundgang durch den Juli-Garten gefallen...

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende

Herzensgrüsse
Eveline

17 Juli 2016

Farbe im Schatten...

Hallo zusammen

nun hat sie ihren grossen Auftritt.... die orange Taglilie Hemerocallis fulva 'Kwanso'. Schon 15 Jahre steht sie dort im Halbschatten des Kirschbaumes. Sie bringt Farbe in diesen Bereich des Gartens.

Taglilien öffnen, wie der Name bereits sagt, ihre herrlichen Blüten nur für einen Tag. Aber keine Angst die Pflanze trägt noch viele Knospen so wird sie noch einige Blüten nachschieben.

Obwohl es in diesem Ecken des Gartens sehr schattig ist, gedeiht die Taglilie hier sehr gut. Taglilien sind sehr einfache, genügsame Pflanzen.




Am Abend wenn die Sonne ihre warmen Strahlen in diesen Ecken des Gartens schickt leuchtet ja "glüht* die Taglilie Kwanso wunderbar.







Mit diesen Bildern wünsche ich euch einen schönen, sonnigen Sonntag.

Herzensgrüsse Eveline

08 Juli 2016

rosa Wolke....

Hallo zusammen

nun sind sie da, die sommerlichen Temperaturen....Sonnenschein von morgens bis abends...wunderbar. 

Bei unserem Hauseingang befindet sich ein Beet welches nur Morgensonne hat. Da steht sie unsere rosa Wolke, aus vielen kleinen Hortensien Blüten. Einige dieser Bauernhortensien haben wir von einer Baustellen gerettet bevor die Bagger auffuhren....manchmal hat man Glück und findet solche Schätze.

Der viele Regen und die milden Temperaturen der letzten Monate, gefiel ihnen besonders gut, denn so fühlen sie sich wohl.


Mal ein Bild vom oberen Fenster des Hauses hinab auf die Bauernhortensien.





Auch das Federgras Stipa tenuissima "Ponytails" strahlt in der Morgensonne im frischen Grün. Sie versamen sich hin und wieder aber sie werden nicht lästig.



Auch die ersten Hostas zeigen nun ihre feinen Blüten.


 Ich hoffe ihr findet auch die Zeit das schöne Wetter im Garten zu geniessen.

Herzensgrüsse Eveline

Besuch im ...Les Jadins de Roquelin

Hallo zusammen der Garten liegt nun im Winterschlaf.... Zeit um im Photoarchiv zu stöbern und euch auf eine Reise durch verschiedene Gä...